MSA Grundlagen

Die MSA ist ein Instrument, um die individuelle Motivstruktur von Menschen zu erfassen. Im Unterschied zu den meisten Verhaltens- bzw. Persönlichkeitsanalysen klärt die MSA die Frage, welche inneren Antriebskräfte jemanden bewegen und motivieren.


Die individuelle Lebenszufriedenheit und Leistungsfreude wird auf Dauer nur gefördert, wenn Fähigkeiten, Verhalten und Handlungsziele mit der persönlichen Motivstruktur übereinstimmen.

Im Zentrum steht somit die Ausprägung der Grundmotive welche das Wollen und den Antrieb eines Menschen misst.

Welche 18 Grundmotive die MSA erfasst, erfahren Sie hier.

Möchten Sie vertiefte Informationen? Besuchen Sie die Webseite der MSA Inhaberin.

contav ag, P.-E. Brandtstrasse 4, 2500 Biel/Bienne 4, 0041 32 322 26 46, info(at)contav.ch